Erlebnisreisen » Die Pfalz entdecken

Mit Kultur, Erlebnis und Genuss in die schöne Pfalz

Ferienregion Pfalz

Die wunderschöne Pfalz liegt im Süden des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Besuchermagnete sind u.a. der Pfälzerwald, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands und UNESCO Biosphärenreservat, und die etwa 85 km lange Deutsche Weinstraße, die sich durch die zahlreichen alten, schmucken Winzerorte schlängelt. Das leicht hügelige Landschaftsbild der Pfalz bestimmt den Charakter der „Deutschen Toscana“ mit ihren Weinreben und Mandelbäumen. 

Die Pfälzer Küche wartet mit vielerlei deftigen Leckerbissen auf: Leberknödel, Saumagen und Spießbraten sind nur einige der beliebten Spezialitäten. Doch auf Altbewährtem ruhen sich die meisten Pfälzer Köche nicht aus und zaubern mit viel Kreativität auch kulinarische Genüsse nach neuesten Trends auf die Teller. Natürlich sollte bei einer Fahrt in die Pfalz auch ein Besuch beim Winzer oder in einer der urigen Weinstuben auf dem Programm stehen!

Prädikatswanderwege, Fernwanderwege, Themenwanderwege - wer Erholung auf Schusters Rappen sucht, findet im Naturpark Pfälzerwald ein ca. 12000 km langes Wanderwegenetz vor. Auch Kunst- und Kulturfreunde kommen auf ihre Kosten und haben die Wahl zwischen zahlreichen Burgen und Schlössern, römischen Ausgrabungen und einem breit gefächerten Angebot an Museen und Ausstellungen.

» Speyer und die Deutsche Weinstraße für Entdecker und Genießer

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise abseits der Massen: Zur verborgenen Weinwelt in die WineBank Pfalz, zur international gelobten „Saumagen-Metzgerei“ und zur "Wiege der Deutschen Demokratie". Erkunden Sie die malerische Speyerer Altstadt, machen Sie in Neustadt Bekanntschaft mit den „Elwedritsche“ und finden Sie bei Weinproben Ihr ganz persönliches Lieblingströpfchen.

Die Anreise erfolgt mit Ihrem eigenen PKW. Für die Ausflüge an die Deutsche Weinstraße am zweiten und dritten Tag steht ein komfortabler Reisebus zur Verfügung, so dass Sie sich voll und ganz dem unbeschwerten Sightseeing und Weingenuss widmen können.

Und wer nach drei Tagen dem Zauber der Pfalz erlegen ist, kann den Aufenthalt gerne verlängern und weitere Highlights dieser liebenswerten Region auf eigene Faust erkunden. Immerhin bietet der Naturpark Pfälzerwald ein Wanderwegenetz von ca. 12.000 km und eine Vielzahl an urigen Hütten zur Einkehr.
Erleben Sie Kurzreisen mit Kultur, Erlebnis und Genuss. Wir freuen uns auf Sie!