Kultur, Erlebnis und Genuss stellt sich vor

Erfahrung und Individualität auf hohem Niveau

Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung mit der Organisation und Durchführung von Kurzreisen in einer Gruppe Gleichgesinnter. Gemeinsam genießen Sie ein Top-Freizeiterlebnis, an das Sie sich gerne zurück erinnern werden, denn wir bleiben unserem Grundsatz "Klasse statt Masse" treu.
Es liegt uns sehr am Herzen, dass Sie sich wohl fühlen. Genuss für alle Sinne heißt die Devise, wenn wir Geschichte, Natur oder Kultur mit kulinarischen Köstlichkeiten verbinden.

Musikfreunde kommen beim Starviolinist André Rieu ins Schwärmen, der mit seinen Auftritten weltweit die Fans in seinen Bann zieht und mit einer professionallen, gigantischen und stimmungsgeladenenen Bühnenshow seit Jahren für ausverkaufte Konzerte sorgt.
Die Pfalz mit ihren wunderbaren Weinbergen und Burgen, urtümlichem Landleben und dem Pfälzerwald bietet eine Fülle von Ausflugszielen und trägt dank ihres milden Klimas zurecht die Bezeichnung "Toscana Deutschlands". 
Die Weltstadt mit Herz, das schöne München, bietet neben dem allseits bekannten Oktoberfest viele weitere, aufregende Gründe für eine Kurzreise, beispielsweise eine abenteuerliche Isar-Floßfahrt, die Jung und Alt begeistert. 
Auch die Eifel ist eine Region, die mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Naturphänomenen aufwartet und einen Tagesausflug zu einem abwechslungreichen Kurzurlaub macht.
Busreisen in Corona-Zeiten

Die Reiselust ist vorhanden, aber viele Bedenken bestehen derzeit natürlich hinsichtlich der Ansteckungsgefahr im Bus. Es ist bekannt, dass gutes Lüften vor der Verbreitung der Viren schützen kann. Deshalb ist ein effektiver Luftaustausch wichtig, und hier schneidet die Busreise gegenüber Flug- und Bahnreisen hervorragend ab.

Die Grafik des bdo (Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V.) veranschaulicht dies.
Weitere Informationen zum Thema Lüftung finden Sie  >> hier <<  in einem Folder des bdo.